Mehr

„Nürnberg trifft Krakau” auf dem „Grenzenlos-Fest” im Tucherschloss am Wochenende

Seit 2003 veranstalten die Museen der Stadt Nürnberg und das Nürnberger Amt für Internationale Beziehungen im Sommer das „Grenzenlos-Fest". Seine Aufgabe ist es, die Partnerstädte von Nürnberg zu präsentieren. Am kommenden Wochenende in den Tagen vom 10. – 11. August wird dieses Fest im Tucherschloss unter dem Motto „Nürnberg trifft Krakau" zum 9. Mal organisiert.

Krakau – die Hauptstadt der Jungend!

Der Weltjungendtag wird im Jahr 2016 in Krakau stattfinden! Diese Information verkündete am 28. Juli 2013 Papst Franziskus zum Abschluss des 28. Weltjugendtages in Rio de Janeiro. Die jungen Krakauer haben diese Nachricht während eines Gebetstreffs im Heiligtum der Barmherzigkeit Gottes in Krakau-Łagiewniki erhalten. Die Sigismund-Glocke auf dem Wawel läuetete dieses besondere Ereignis ein.

Krakau-Wien. Neues Kooperationsabkommen

Am Montag, den 8. Juli wurde bereits das vierte Kooperationsabkommen zwischen Krakau und Wien von Stadtpräsident Prof. Jacek Majchrowski und Bürgermeister Dr. Michael Häupl in Wien unterzeichnet. Dieses Dokument wird die Kontakte zwischen den zwei Städten bis ins Jahr 2017 regeln.

Das Museum „Oskar-Schindler-Fabrik” von  National Geographic nominiert

Das Internetportal National Geographic Polska startet eine weitere Ausgabe des Wettbewerbs "7 neue Wunder Polens". Unter den 32 nominierten Objekten und Orten befindet sich auch das Krakauer Museum „Oskar-Schindler-Fabrik". Krakauer – bitte abstimmen!

Ein Wohnwagen aus Kleinpolen besuchte Löwen.

Die Tourismus-Organisation aus Kleinpolen hat einen Wohnwagen auf die Reise durch Europa geschickt. Die vier mit dem „Kleinpolen Wohnwagen“ reisenden Personen halten in verschiedenen europäischen Städten an und bauen einen kleinen Stand mit Informationsmaterialien über Krakau und die Region Kleinpolen auf.

Konferenz der Deutschen Bank: „Potenziale und Perspektiven der polnisch-deutschen Wirtschaftsbeziehungen”

Am 14. Juni 2013 hat im Sitzungssaal des Krakauer Gemeinderates eine Konferenz zum Thema Perspektiven der deutsch-polnischen Wirtschaftsbeziehungen und der Geschäftsentwicklungen in Polen stattgefunden.

Graffiti im öffentlichen Raum

Der diesjährige Tag der offenen Tür des Krakauer Stadtamtes stand unter dem Motto „Graffiti im öffentlichen Raum". An den im Rahmen des Krakauer Stadtfestes organisierten Präsentationen haben am 2. und 3. Juni die Vertreter unserer Partnerstädte teilgenommen – Künstler und Experten, die sich mit dem Thema Graffiti befassen.

Das große Magdeburger Experiment

Im Mai 1657 hat der große Erfinder und Bürgermeister der Stadt Magdeburg  - Otto von Guericke – in Anwesenheit des Preußischen Königs Friedrich Wilhelm, eines der wichtigsten wissenschaftlichen Experimente, das die Existenz des atmosphärischen Drucks und des Vakuums bestätigt, durchgeführt. Am 18. Mai (Samstag) um 15.00 Uhr wird dieser Versuch im Stanislaw Lem - Garten der Experimente (Al. Pokoju 68) von den Mitgliedern der Otto-von-Guericke-Gesellschaft aus Magdeburg erneut gestartet.  

Krakau-Moskau. Neues Programm der Zusammenarbeit

Kultur, Tourismus, Sport, Bildung, Schutz des Weltkulturerbes, Unterstützung der Entwicklung des Business und Handels, Erfahrungsaustausch im Bereich Nahverkehr- Management, Entwicklung der Straßen- und Verkehrsinfrastruktur - dies sind die Prioritäten der Zusammenarbeit zwischen Krakau und Moskau. Der Präsident der Stadt Krakau Jacek Majchrowski und der Bürgermeister von Moskau Sergej Sobjanin haben das Programm der Zusammenarbeit für die Jahre 2013 - 2015 unterschrieben.

Das MDR- Orchester in der Krakauer Oper. Besonderes Konzert anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft mit Leipzig

Am 28. März 2013 um 19.00 Uhr findet in der Krakauer Oper ein Konzert des Leipziger MDR-Sinfonieorchesters statt. Zum Konzert anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Krakau und Leipzig laden der Präsident der Stadt Krakau Jacek Majchrowski und der Leipziger Oberbürgermeister Burkhard Jung ein.

ausländische Vertretungen in Krakau