Krakau zeigt sich solidarisch mit Spanien, Frankreich und Deutschland

Die Aktion der Stadt Krakau wichtige Bauobjekte in den Nationalfarben der von der Corona-Pandemie am meisten betroffenen Länder zu beleuchten, wird fortgeführt. Als Zeichen der Solidarität erstrahlte am 27. März von 18.30 – 19.30 Uhr die Tauron-Arena in spanischen, das Kongresszentrum ICE in deutschen und die Fahrrad-und Fußgängerbrücke von Laetus Bernatka in französischen Nationalfarben.

Krakau zeigt sich solidarisch mit Spanien, Frankreich und Deutschland
Foto B. Świerzowski - UMK

Das Ausmaß der Corona-Pandemie ist in diesen Ländern enorm groß, die Medien berichten täglich über immer mehr neuinfizierte Menschen mit dem COVID-19-Virus, das für viele tragische Folgen hat. Krakau zeigt sich in diesen schwierigen Zeiten solidarisch mit Spanien, Deutschland und Frankreich! 

 

 

Impressum verstecken
Autor: Izabela Haupt
Herausgeber: Otwarty na świat DE
Siehe auch
ausländische Vertretungen in Krakau