Krakau im Kampf gegen die Corona-Krise

Die vorgenommenen Einschränkungen, welche die Pandemie aufhalten sollen, definieren alle Lebensbereiche der Stadt aufs Neue. Krakau – ähnlich wie andere Weltmetropolen – arbeitet eine eigene Strategie im Kampf gegen die Corona-Krise aus.

Krakau im Kampf gegen die Corona-Krise
Foto B. Świerzowski - UMK

Diese besteht aus Programmen und Initiativen wie: Mietnachlass, Stundungen von Steuern für lokale Unternehmer, Stipendien für Künstler, Nachlässe für Sportvereine oder Subventionen für private Krippen. Das sind nur einige Beispiele für die von der Stadt Krakau vorgenommenen Maßnahmen um Bürgern und Unternehmen zu helfen, deren finanzielle Situation von der Pandemie betroffen ist.
Unten stellen wir die wichtigsten Maßnahmen vor, die unsere Stadt diesbezüglich ergriffen hat. (EN)

Impressum verstecken
Autor: Kinga Stoszek
Herausgeber: Otwarty na świat DE
Siehe auch
ausländische Vertretungen in Krakau